General terms and conditions / Imprint

Your shopping cart is empty. Login

Hard­ware Kassen­zube­hör Ver­brauchs­ma­te­r­i­al

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Einkäufe im Online-Shop der Micro Systems Marc Balmer

Erbrachte Leistungen

Die Firma Micro Systems Marc Balmer (nachfolgend micro systems genannt) betreibt einen Online-Shop für den Verkauf von Waren und Dienstleistungen. Sofern kein separater schriftlicher Vertrag zwischen micro systems und dem Kunden besteht, regeln diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen das Vertragsverhältnis zwischen dem Kunden und micro systems.

Angebot und Vertragsabschluss

Mit der Benutzung des micro systems Online-Shop geht der Kunde ein Vertragsverhältnis mit der micro systems ein, welches in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen geregelt ist. Das Vertragsverhältnis beginnt mit dem Aufrufen einer Webseite des Online-Shops. Sämtliche Angaben zu den Waren wie technische Spezifikationen, Preise, verfügbare Stückzahlen usw. sind unverbindlich und können jederzeit ohne Vorankündigung ändern.

Widerrufsrecht/Rückgaberecht

Es besteht kein Rückgaberecht.

Preise

Soweit nicht anders angegeben, gelten die Preise im Online-Shop inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer von derzeit 8.0\%. Zusätzlich stellt micro systems die Verpackung, den Versand und die Versicherung abhängig von Größe und Gewicht der Ware in Rechnung.

Lieferung

Die auf der Website publizierten Produkte werden im Allgemeinen sofort ab Lager geliefert. Kann kein Versand ab Lager erfolgen, wird in der Auftragsbestätigung der voraussichtliche Termin angegeben. Teillieferungen sind möglich. micro systems behält sich die Lieferung von gleichwertigen Ersatzartikeln vor. In allen Fällen haftet micro systems nicht für Lieferverzögerungen, die von der Herstellerfirma zu vertreten sind. Bei Lieferschwierigkeiten durch den Hersteller ist micro systems berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten. Die Gefahr einer Beschädigung oder des Verlusts gelieferter Produkte von micro systems geht mit Verlassen des Auslieferungslagers von micro systems auf den Käufer über.

Eigentumsvorbehalt

micro systems behält sich vor, einen Eigentumsvorbehalt in einem öffentlichen Register des Betreibungsamtes am Wohnort des Käufers eintragen zu lassen. Die gelieferte Ware bleibt dann bis zur vollständigen Bezahlung der Rechnung das Eigentum von micro systems. Gerät der Kunde in Verzug, ist micro systems berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten und die Ware in den Besitz von micro systems zu nehmen.

Zahlung

Die Zahlung erfolgt normalerweise im voraus oder per Kreditkarte. Sobald der Rechnungsbetrag auf das Konto von micro systems eingegangen ist, wird die Ware ausgeliefert. In besonderen Fällen ist eine Lieferung auf Rechnung möglich. micro systems entscheidet darüber. Zahlungen sind spätestens 30 Tage nach Rechnungsstellung fällig. Danach tritt ohne Mahnung der Verzug ein und es können Verzugszinsen berechnet werden.

Mängel und Haftung

Jede Lieferung ist unverzüglich nach dem Eintreffen am Bestimmungsort zu prüfen. Die Lieferung gilt als angenommen, wenn nicht innerhalb von 5 Tagen die Meldung eines Mangels schriftlich eingegangen ist. Für alle Produkte gilt eine Mindestgarantiefrist von 6 Monaten, resp. gilt die Garantiefrist des Herstellers. Die Ware wird im Falle eines Mangels an den Hersteller zurück geschickt, welcher entscheidet, ob die Ware repariert oder ausgetauscht wird. Es besteht kein Recht auf Vorab-Austausch, Wandelung oder Minderung. Die Garantie entfällt, wenn die Ware durch den Kunden oder durch Dritte verändert, in unsachgemäßer Weise installiert, gewartet oder repariert wurde. Sollte es sich bei der Meldung eines Mangels um einen vom Hersteller nicht bestätigten Garantiefall handeln, so behält sich micro systems vor, allfällige Kosten an den Kunden weiterzuverrechnen. Die Schadenersatzhaftung auf Software und Waren ist, soweit gesetzlich erlaubt, wegbedungen. Insbesondere haftet micro systems nicht für Schäden an Waren, die infolge unsachgemässen Gebrauchs oder durch natürlichen Verschleiss entstanden sind. Jegliche Haftung von micro systems ist auf den Auftragswert beschränkt.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Im Verhältnis zwischen micro systems und dem Kunden gilt ausschliesslich Schweizerisches Recht. Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten zwischen micro systems und dem Kunden aus diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder einer anderen zwischen diesen Parteien getroffenen Vereinbarung ist der Kanton Aargau.

Impressum

Dieser Webshop wird in der Schweiz von der Firma Micro Systems Marc Balmer betrieben.

micro systems marc balmer
Landstrasse 66
CH-5073 Gipf-Oberfrick
Tel. 062 871 45 65
MWST-Nr. CHE-106.598.200 MWST